Amarone della Valpolicella DOC


Amarone della Valpolicella DOC

Auf Lager

44,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Rebsorten: 70% Corvina, 25%  Rondinella, 5% Mollinara

Geschmacksrichtung: trocken

Venturini, Gardasee, Italien

enthält Sulfite 

Trinktemperatur: 17°C 

Amarone zeichnet immer eine gewisse Bitternote aus (ital. amaro= bitter), da die Trauben aus dem hochwertigsten und ältesten Weinberg stammen.

Die ausgefallene Weiterverarbeitung der Trauben sorgt für deren eigenen Stil. Nach der Ernte werden die Trauben in gut belüfteten Räumen 

auf Strohmatten getrocknet, händisch gewendet, damit keine Fäulnis entsteht und dann aus den rosinierten Trauben Most gekeltert. 

Bei der alkoholischen Gärung kommen alkoholresistene Hefen zum Zuge, welche einen ein produzieren mit deutlich höherem Alkoholgehalt und Dichte.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rotwein, Italien